billige Matratze = gute Matratze

Nach dieser Formel richten wir unsere gesamte Philosophie. Schlaf gehört neben Essen und Trinken zu den grundlegendsten Tätigkeiten unseres Lebens. Aus einem guten Schlaf schöpfen wir Kraft für den nächsten Tag und erholen uns von den zurückliegenden Aktivitäten. Das wichtigste für einen guten Schlaf ist eine gute Matratze, die perfekt auf Ihren Körper und Ihre Empfindungen ausgewählt sein sollte. Bei uns finden Sie nicht nur die perfekte Matratze, sondern auch eine billige Matratze.

Die perfekte und beste, billige Matratze

In unserem Sortiment findet jeder seine perfekte Matratze. Und das Beste daran, die Matratze ist auch noch billig. Egal ob Seitenschläfer oder Rückenschläfer, egal ob Allergiker oder Schnarcher. Wählen Sie in unserem Sortiment die perfekte Matratze, sowie das optimale Verarbeitungsmaterial, den perfekten Matratzenaufbau für Ihre persönlichen Bedürfnisse.

ergomed_matratze_wellentraum_kern_lyocellbezug

billige 7 Zonen Matratze

ergomed_matratze_kaltschaumtraum_doppeltuchbezug_kern

billige Kaltschaum Matratze

ergomed_matratze_goodnight_doppeltuchbezug_kern

billige Würfelmatratze

ergomed_matratze_viscotraum_iii_kern_medicarebezug

billige visco Matratze

 

 

 

 

Zum Onlineshop

Zum Onlineshop

So finden Sie die richtige Matratze

Rückenleiden werden nicht selten ausgelöst durch Haltungsfehler sowie Fehlbelastung und überbelastung meistens in Kombination zu alten Matratzen. Matratzen haben eine Lebensdauer von 10 Jahren (Empfehlung), werden aber lt. Statistik nicht selten erst nach 15-20 Jahren ausgetauscht. So ist es nicht verwunderlich, wenn die Matratze Ihrer Rolle nicht mehr gerecht werden kann. Menschen sind unterschiedlich, ihre Anatomie ist individuell und Ihre Ansprüche an einen gesunden Schlaf verschieden. Eine optimale Matratze verteilt gleichmäßig das Körpergewicht. Eine Matratze sollte dort nachgeben, wo der Druck am größten ist. Dies ist in Regel der unter den Hüften und den Schultern der Fall. Gleichzeitig sollte es gute Matratze die Taille und die Beine stützen. Zu alte Matratzen bieten diese Funktion nicht mehr und sind deswegen oft der Auslöser von Rückenschmerzen. Nicht zu vergessen ist der optimale Feuchtetransport sowie die Isolation einer guten Matratze.

5/5 (1)

Diese Seite bewerten